Elf Bildungshypes, die Sie nicht verpassen sollten!

Jetzt habe ich endlich mal so eine clickbaiting headline verfasst. Ich hätte ja auch schreiben können: "Vorlesungen im Internet".

Genau das ist es, was ich Ihnen heute vermitteln möchte. Viele Menschen teilen großzügig ihr Wissen und wir können zugreifen. Laden Sie sich Ihre persönliche Vorlesung herunter oder schauen Sie sich online an. Bestimmen Sie das Tempo selbst und genießen Sie es, nicht von harten Hörsaalbänken und lauten Kommilitonen abgelenkt zu werden.

Nehmen Sie Ihr Tablet mit in die Küche und lassen Sie sich weiterbilden. Nur Vorsicht, wenn Sie dabei Kartoffeln schälen.


Soft Skills

Cousera:
Rhetorik, Verhandlungsführung und viele andere Themen; Sprache: Englisch
Nach der kostenlosen Anmeldung hat man Zugriff auf Kurse verschiedener amerikanischer Hochschulen:
www.coursera.org

e-teaching.org:
Zahlreiche Materialien in deutscher Sprache
www.e-teaching.org/materialien/vodcast

Andere

Sammlung von Vorlesungen aus verschiedenen Hochschulen; viele Fachbereiche
http://www.online-vorlesungen.de/

Karlsruher Institut für Technologie:
Viele Vorlesungs-Videos sind frei zugänglich. Neben dem technologischen Themenschwerpunkt gibt es auch Ringvorlesungen mit anderen Themen.
http://mediaservice.bibliothek.kit.edu/#/search/grid/newest

Universität Hamburg, lecture2go:
Vorlesungen aus verschiedenen Fachbereichen, auch zum Downloaden
https://lecture2go.uni-hamburg.de/l2gos

Vorlesungen von Prof. Christian Spannagel:
Mathematik leicht verständlich
https://www.youtube.com/user/pharithmetik?gl=DE&hl=de
Seine neueren Werke sind eher hier zu finden:
http://dunkelmunkel.net/
Und hier gibt es zusätzlich noch Lerntipps und Neues aus der Didaktik:
https://cspannagel.wordpress.com/

Sammlung von Vorlesungen in englischer Sprache:
http://www.onlinecourses.com/lectures/

Und noch eine Sammlung von Vorlesungen in englischer Sprache:
http://www.openculture.com/freeonlinecourses

Die Max-Planck-Gesellschaft bietet Erklärfilme und Podcasts sowie ein Wissenschaftsmagazin:
http://www.mpg.de/forschung/aktuelles

Die University of Berkeley, California, hat einen interessanten YouTube-Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCwbsWIWfcOL2FiUZ2hKNJHQ

Und noch Open University:
http://www.open.edu/openlearn/institutions/the-open-university

Kommentare